Krafttraining für Kinder

Die Frage, ob ein Kind Krafttrainingsprogramme durchführen sollte, ist ein Thema, das manche vielleicht etwas kontrovers finden, aber es kann auch ein Thema sein, das für ein Kind von Interesse ist, das in einem Ambiente lebt, in dem Krafttraining normal betrieben wird. Und nun möchte es auch damit beginnen…

Krafttraining ist nicht für kleine Kinder zu empfehlen. Es ist ratsam, mit dem Krafttraining erst im Alter von 7 bis 8 Jahren zu beginnen, und zwar schrittweise, mit sehr geringen Belastungen und immer unter Aufsicht eines Fachmanns.

Jedes Kind ist anders, und der Entwicklungsstand kann bis zu 4 Jahren variieren. Wenn Du also mit einem Kind unter 7 Jahren beginnen möchtest, ist es ratsam, einen Arzt aufzusuchen, um festzustellen, ob er es bewilligen kann. Es ist wichtig, den richtigen Zeitpunkt abzuwarten, um die Entwicklung des Skeletts des Kindes zu fördern, ohne dabei die Sehnen, Muskeln und Bänder in ihrer Gesamtheit zu belasten.

Eltern, vor allem denjenigen, die diese Art von Training praktizieren, wird geraten, es nicht mit ihren Kindern als Hobby zu betreiben, denn auch wenn sie älter als 7 Jahre sind, sollte es mit äußerster Vorsicht und nach verschiedenen Richtlinien in Bezug auf Intensität, Volumen, etc. durchgeführt werden.

Vorteile des Krafttrainings bei Kindern

Wenn es richtig mit der Aufsicht eines professionellen getan, gibt es viele Vorteile, die Kinder und Jugendliche aus der Praxis des Krafttrainings gewonnen werden, einige von ihnen sind:

  • Disziplin: Sie lernen schon in jungen Jahren die Disziplin, die sich in einer konstanten körperlicher Aktivität widerspiegeln wird, wenn sie erwachsen sind.
  • Reduziert das Körperfett: Dieser Vorteil ist wichtig für übergewichtige Kinder und wird empfohlen, um Herz-Kreislauf- und Zuckerprobleme zu vermeiden.
  • Psychologischer Vorteil: Wenn das Training nicht von den Eltern angeordnet wird, sondern vom Kind freiwillig durchgeführt wird, hilft es ihm, sein Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen zu stärken.
  • Verbesserte Leistung bei körperlichen Aktivitäten:  Kinder betreiben normalerweise körperliche Aktivitäten wie Fußball oder Schwimmen, und ihre Leistung ist umso höher, je mehr sie Krafttraining betreiben.

Wie soll man beginnen?

Es wird betont, dass es nicht empfehlenswert ist, dass ein Kind ohne die Aufsicht eines Fachmanns auf diesem Gebiet Training betreibt. Im Großen und Ganzen wird der Fachmann beim Unterrichten des Gewichthebens eine Reihe von Schritten unternehmen, die dieser Methodik folgen:

  1. Sie werden einfache Übungen zur Verbesserung der Technik durchführen, kurze und wenige Serien.
  2. Einführung von Gewichten mit großen Muskelgruppen
  3. Sie werden Übungen durchführen, die Koordination erfordern

Wie viel und wie wird trainiert?

Die Dauer der einzelnen Phasen und die zu verwendenden Gewichte hängen stark von der körperlichen Verfassung des Kindes und der Fachkraft ab, die es beaufsichtigt.

Es ist wichtig zu erwähnen, dass man sich als Minderjähriger immer bemühen sollte, ein aktives Interesse an der Tätigkeit aufrechtzuerhalten, um Langeweile und damit eine Ablehnung oder Abneigung gegen diese Art von Training zu vermeiden.

Während des Trainings sollte der Fachmann die Intensität, den Umfang und die Geschwindigkeit der Übungen bewerten, ohne jemals eine maximale Anstrengung zu erreichen. Aus diesem Grund, um nicht die maximale Belastung zu erreichen, wird auch empfohlen, zwischen den Übungen längere Pausen einzulegen, als sie für einen Erwachsenen empfohlen werden, mit Pausen von 1 bis 3 Minuten zwischen den Sätzen.

Die Trainingseinheiten sollten nicht mehr als 2- bis 3-mal pro Woche und nie an aufeinanderfolgenden Tagen stattfinden.

Fazit

Wie wir in diesem Beitrag sehen konnten, sollten die folgenden Grundsätze beim Krafttraining für Minderjährige stets berücksichtigt werden:

  • Progression
  • Regelmäßigkeit
  • Vorsicht bei Gewichtsbelastung
  • Kreativität
  • Beaufsichtigung und Interaktion

Wir wünschen Deinen Kids viel Spaß beim Training!

Verwandte Artikel

8 Top-Winter-Haarpflege-Tipps für gesundes Haar

Mit einer heißen Tasse Kakao am Kamin sitzen und sich in eine warme Wolldecke hüllen – es gibt nichts Schöneres...
18.02.22

Quantifizierte Ernährung: Ein neues Jahr steht vor der Tür

Menschen sind immer auf der Suche nach schnellen Lösungen, um ihre Fitnessziele zu erreichen, besonders nach Weihnachten und Silvester. Das...
14.12.21

Joggen im Winter

Auch wenn man es nicht glauben mag: Sport im Freien bei niedrigen Temperaturen ist viel vorteilhafter als zum Beispiel Joggen...
21.10.21